Katze

Darmstädter Echo vom 27. November 1998

Musikalische Zeitreise

Sechzig Jahre Akkordeonorchester Roßdorf

ROSSDORF. Mit einer musikalischen Zeitreise durch die vergangenen sechzig Jahre feierte das Akkordeonorchester sein ebenso langes Bestehen. Die Vielfalt des Akkordeons, von der Volks- bis zur aktuellen Popmusik, wurde von historisch kostümierten Spielgruppen garniert und sorgte für einen Konzertabend der Erinnerungen. Olaf Brust zog die zufriedene Bilanz: "Unser Geburtstagskonzert war das, was man als gelungenes Fest bezeichnet." Eingebettet in Musik, wurden treuen Mitgliedern gedankt. Die Gründungs- wurden zu Ehrenmitgliedern: Heinz Breitwieser, Heinrich Emig, Georg Fleckenstein und Elisabeth Weber. Fünfzig Jahre dabei ist Franz Koch, vierzig Jahre sind es Georg Hechler und Helfried Heil, 45 Jahre Gertrud Funk und Marianne Geisel.
Drei Jahrzehnte die Treue gehalten haben Hubert und Peter Hengster, Gerd Janowski, Bernd und Karl Schäfer, 35 Jahre Hans-Joachim Gunkel. Zwanzig Jahre Mitglied sind Blandine Hechler, Ulrike Felger, Axel Kochendörfer, Anny und Christel Lang, Günter Ramge, Volker Schindel, 25 Jahre Gudrun Götz, Kerstin Hoffmann, Susanne Schäfer, Regina Vonderheid.

jk
Darmstädter Echo, 1998-11-27