Akkordeon Orchester, 12. November 2016, Rehberghalle Roßdorf, 19 Uhr


Programm

Teil eins

Ab auf die Bühne 1, 6
1. Willkomen, 2. Meine coole Sonnenbrille,
3. Rock and Roll ist in
von Jürgen Schmieder

La Storia 2
von Jacob de Haan - arr. Foppe Jacobi

Music 2
von John Miles - arr. Hans-Günther Kölz

Oblivion 3
von Astor Piazzola - arr. Hans-Günther Kölz
Solo-Akkordeon: Reiner Seipel

Frankieboy Forever 4
von Frank Sinatra - arr. Werner Kunzmann


Teil zwei

Der Barbier von Sevilla - Ouverture 5
von Gioachino Antonio Rossini - arr. Curt Herold

Tetraeder 5
von Hans-Günther Kölz

Downton Abbey 5
von John Lunn - arr. Jan Brell

Kurzgeschichten 7
1. Prelude, 2. Tambour, 3. Saga, 4. Ragtime,
6. Ballade, 7. Latino
von Wolfang Ruß

Palladio - 1. Allegretto 5
von Karl Jenkins - arr. Ronny Fugmann

Aus meinem Skizzenbuch 1 5
1. Start, 2. Duett, 4. Hexenritt
von Ernst-Thilo Kalke

The Pink Panther 5
von Joe Garland - arr. Hans Rauch

Gilbert O'Sullivan in Concert 5
von Raymond u. Gilbert O'Sullivan - arr. Wolfgang Ruß
Solo-Akkordeon: Hans-Joachim Gunkel