Logo

"Samstag Nacht 2022" mit jeder Menge Neuerungen

Wir freuen uns, in diesem Jahr wieder unter gewohnten Bedingungen für Sie in der Rehberghalle Roßdorf zu spielen. Unsere aktiven Spielerinnen und Spieler in vier Orchestern aus eigenen Reihen laden Sie zu unserem Jahreskonzert „Samstag Nacht 2022“ am Samstag, 12.11.2022 um 19:00 Uhr (Einlass 18:00 Uhr) in die Rehberghalle Roßdorf herzlich ein.

Das musikalische Jahr 2022 ist für uns geprägt von einigen Neuerungen, sowohl strukturell als auch in der Leitung der Orchester. So verabschieden wir in diesem Jahr unseren langjährigen Dirigenten Peter Löw. Er übergibt die Leitung des Ersten Orchesters an unsere neue Dirigentin Kerstin Schmidt. Die Q Q Chá Chas übernimmt unsere bewährte Ausbilderin und Dirigentin von Schüler- und Jugendorchester Constanze Müller.

Auch unter neuen Vorzeichen versprechen wir Ihnen einen kurzweiligen Abend mit einem abwechslungsreichen Programm und Titeln aus allen Musikrichtungen. Highlights in diesem Jahr sind Dakota, eine Komposition über die Kultur und Geschichte der Dakota-Indianer von Jacob de Haan, Fluch der Karibik, die bekannte Filmmelodie aus dem zugehörigen Film, Pink in Concert, einem Medley aus vier Welthits der US-Sängerin Pink sowie Serpent, ein Arrangement von Susanne Schlaich-Stock in deutscher Erstaufführung über das Stück von Herbert Pixner aus seinem Symphonic Alps Projekt 2020.

Für kleine Speisen und Getränke ist vor, während und nach der Veranstaltung gesorgt. Wir freuen uns auf Sie. Karten mit festem Sitzplatz können direkt im Saalplan über alle Vorverkaufsstellen von www.ztix.de gebucht werden, z.B. in der Schmökerstube Roßdorf, oder unter www.aor-online.de/tickets. (cs)

Banner
Samstag Nacht 2022 in der Rehberghalle Roßdorf